Qualitätspartner-Treffen vom 02. November 2020

04. November 2020

Dr. phil. Isabel Rink von der Forschungsstelle Leichte Sprache der Universität Hildesheim stellte uns wesentliche Ergebnisse ihrer Untersuchungen zur Barrierefreiheit von Rechtskommunikation vor. Anschließend befasste sich Klemens Kruse von der Landesfachstelle für Barrierefreiheit Sachsen-Anhalt aus juristischer Sicht mit der Frage, ob Rechtssprache leicht verständlich sein kann.

Präsentation Isabel Rink
Präsentation Klemens Kruse

Am Nachmittag stellten Jana Höftmann-Leben und Josephine Bilk LL-Produkte von capito Berlin aus dem Bereich Recht und Gesetz vor.

LL-Vertrag für Prüfer*innen
LL-Erlaubnis zur Aufnahme einer Videokonferenz
LL-Broschüre zum Wohnteilhabegesetz